Navigation
Malteser Papenburg

Mobiler Einkaufswagen

Selbstbestimmt einkaufen und soziale Kontakte pflegen

Seit Dezember 2016 ist er in Papenburg unterwegs – der mobile Einkaufswagen. Ziel des Angebotes in Kooperation mit der Stadt Papenburg ist es, älteren Menschen den Alltag zu erleichtern und ihnen ein Stück Selbständigkeit und Lebensqualität zu schenken, indem sie zum Einkaufen begleitet werden. Durch die regelmäßigen Fahrten werden soziale Kontakte gefördert und Angehörige entlastet.

Ältere Menschen, die nicht mehr mobil sind, können mit dem „Mobilen Einkaufswagen“ ihre Besorgungen selbst erledigen. Für die Einkaufsfahrt stellt der Malteser Hilfsdienst ein seniorengerechtes Fahrzeug bereit. Angemeldete Senioren/innen werden von zu Hause abgeholt, zu einem Supermarkt gefahren und auf Wunsch beim Einkauf begleitet. Beim Ein- und Aussteigen leisten ehrenamtliche Begleiter/innen Hilfestellung. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde zu Klönen. Nach der Heimfahrt helfen die Begleiter/innen, die Waren ins Haus zu tragen.

Der Dienst berücksichtigt den demografischen Wandel mit einer weiter steigenden Lebenserwartung und immer mehr allein lebenden hilfsbedürftigen Menschen und ist damit ein neuer Baustein im sozialen und Gesundheitsnetzwerk.

Der mobile Einkaufswagen fährt einmal wöchentlich jeweils in den Stadtteilen Untenende, Obenende und Aschendorf/Herbrum.

Für die Durchführung des Dienstes suchen die Malteser laufend ehrenamtliche Helfer/innen. Die Aufgaben der Ehrenamtlichen bestehen darin, die Fahrzeuge zu fahren (ein PKW-Führerschein ist ausreichend), die Senioren zu Hause abzuholen, beim Einkauf zu unterstützen und wieder zurück in die Wohnungen zu begleiten.

Für den Einsatz werden die Ehrenamtlichen insbesondere in Erster Hilfe und an den Fahrzeugen geschult. Sie sind über die Malteser versichert. Jedes Fahrzeug ist mit einem/r Fahrer/in und einer Begleitperson besetzt. Außerdem finden regelmäßige Treffen zum Austausch der Ehrenamtlichen statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0 49 61 / 94 39 1 17.

Info - Flyer zum Download

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Maria Pasker
Sekretariat Papenburg Bürozeiten Mo., Mi., Fr. 10-13 Uhr Die. 13.30 – 17.00 Uhr
Tel. (04961) 94 39 1 17
Fax (04961) 94 39 1 18
E-Mail senden

Weitere Informationen

Willkommen zum Ehrenamt

Neues Jahr – neue Perspektiven!

Freiwilligendienste

Lust, Geschichten zu erzählen?

Freiwilligendienste

Mobiler Einkaufswagen

Die Malteser Sitztanzgruppe

Der Malteser Besuchsdienst auf EV1.TV

Der Malteser Mittagstreff auf EV1.TV

...weil nähe zählt !

Nikolausaktion

Unser Spendenkonto:: Malteser Hilfsdienst in Papenburg e.V.  |  Sparkasse Emsland  |  IBAN: DE46 2665 0001 0000 0095 55  |  BIC / S.W.I.F.T: NOLADE21EMS