Navigation
Malteser Papenburg

Demenziell veränderte Menschen verstehen und begleiten

02.12.2018

Papenburg. Der Malteser Hilfsdienst Papenburg bietet vom 15. Januar bis 28. Februar 2019, dienstags und donnerstags von 19:30 bis 22:00 Uhr einen Lehrgang (40 UE) zum Thema "Demenziell veränderte Menschen verstehen und begleiten" an.

Es handelt sich um ein Aufbaumodul für Schwesternhelferinnen / Pflegediensthelfer, die ihren Einsatzbereich in stationären und ambulanten Einrichtungen erweitern möchten oder eine Weiterbildung zum/zur Betreuungsassistenten/in sowie zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK) anstreben. Zudem ist dieser Kurs Voraussetzung für ein Engagement als Demenzbegleiter/in.

Der Lehrgang ist nach SGB XI anerkannt und zertifiziert, so dass auch Bildungsgutscheine angenommen werden.

Anmeldung und weitere Informationen im Sekretariat Ausbildung unter Tel.: 04961/9439117.

Ab sofort informiert ein Newsletter über Lehrgänge und Wissenswertes aus den Bereichen Erste Hilfe und Sozialpflegerische Ausbildung der Malteser im Bistum Osnabrück. Er kann über www.malteser-papenburg.de abonniert werden. Kurssuche und Online-Anmeldung unter www.malteser-kurse.de.

Weitere Informationen

Willkommen zum Ehrenamt

Neues Jahr – neue Perspektiven!

Freiwilligendienste

Lust, Geschichten zu erzählen?

Freiwilligendienste

Mobiler Einkaufswagen

Die Malteser Sitztanzgruppe

Der Malteser Besuchsdienst auf EV1.TV

Der Malteser Mittagstreff auf EV1.TV

...weil nähe zählt !

Nikolausaktion

Unser Spendenkonto:: Malteser Hilfsdienst in Papenburg e.V.  |  Sparkasse Emsland  |  IBAN: DE46 2665 0001 0000 0095 55  |  BIC / S.W.I.F.T: NOLADE21EMS