Navigation
Malteser Papenburg

Malteser informieren über soziale Dienste

21.01.2020

Papenburg. Eine Gruppe Mitgliederwerber ist vom 20.01 bis 07.02. im Raum Papenburg in unserem Auftrag unterwegs. Sie möchten über unsere ehrenamtliche Arbeit informieren und versuchen, Fördermitglieder für uns zu gewinnen. „Für unsere vielfältigen caritativen Aufgaben sind wir auf Förderbeiträge angewiesen“, erklärt Diözesangeschäftsführer Ludwig Unnerstall die Aktion. Da gibt es zum Beispiel den mobilen Einkaufswagen für die Senioren und den Herzenswunsch-Krankenwagen, mit dem die Ehrenamtlichen schwerstkranken und sterbenden Menschen letzte Wünsche erfüllen. Das ist kostenfrei für die Betroffenen, aber die Fahrzeuge, die Ausrüstung und die Vorbereitung der Helfer kosten natürlich Geld.


Die von uns beauftragten Personen sind eindeutig durch Ausweise zu erkennen und dürfen auf keinen Fall Bargeld annehmen. Falls Sie nicht sicher sind, ob der Mensch an der Tür wirklch in unserem Auftrag unterwegs ist, können Sie sich unter info.papenburg(at)malteser(dot)org direkt an uns wenden.

Online Spenden

Weitere Informationen

Willkommen zum Ehrenamt

Neues Jahr – neue Perspektiven!

Freiwilligendienste

Mobiler Einkaufswagen

Die Malteser Sitztanzgruppe

Der Malteser Besuchsdienst auf EV1.TV

Der Malteser Mittagstreff auf EV1.TV

Nikolausaktion

Unser Spendenkonto:: Malteser Hilfsdienst in Papenburg e.V.  |  Sparkasse Emsland  |  IBAN: DE46 2665 0001 0000 0095 55  |  BIC / S.W.I.F.T: NOLADE21EMS